Ein Kizomba-Highlight bot sich am 17. August in Pratteln, nahe Basel in der Schweiz. Kizomba, Salsa und Bachata gabs im Angebot mit hervorragenden DJs, ergänzt um Kizomba und Bachata Workshops, einer familiären Atmosphäre sowie einer einzigartigen Location. Warum ihr die nächste Veranstaltung nicht verpassen solltet, erfahrt ihr hier.

Urban Kiz mit Urlaubsfeeling

Bachata Workshop by Sabrina & Martin

Letztes Jahr im August fiel die Klappe für die erste Outdoor Kizomba Party im aquabasilea in Pratteln, ein Erlebnisbad mit 13.000 qm². Der Außenbereich mit Außenpool und Poolbar wird exklusiv für die Poolparty von Linda Salsa Tanzschulinhaber Oran Krasniqi und KiZz U – Underground Kizomba Inhaber Hoc Chau angemietet. Dabei können die Gäste auch jederzeit in den Pool hüpfen, sich auf Flamingo Schwimmreifen treiben lassen oder auf sanfte Douceur Songs im Wasser tanzen. Dabei kommt Urlaubsfeeling auf und lässt jeden sofort entspannen.

Tänzerisch wurde ohnehin alles geboten, was das Herz begehrt. Im Vorfeld der Party gab es zwei parallele Workshops; Kizomba Ladystyling mit Christiane Schiel und ein Bachata Sensual Workshop mit Sabrina & Martin. Anschließend konnte auf einer Salsa und Bachata Tanzfläche getanzt werden sowie Urban Kiz an jeder freien Stelle, die der Außenbereich zu bieten hatte. Neben der eigentlichen Tanzfläche mit Holzboden, tanzten die Gäste auch rund um den Pool herum. DJ Valet und DJ JJ bewiesen ein gutes Gespür für das Publikum und überzeugten mit ihren Sets.

Familiäre Atmosphäre und professionelle Orga

Die Atmosphäre war sehr familiär und persönlich, was für eine tolle Stimmung unter den Gästen sorgte, nicht zu vergessen die hochprofessionelle Organisation durch Hoc und Oran, die bereits mehrere Events im aquabasilea veranstaltet haben. Seit Jahren sind sie ein eingespieltes Team, das sich auf den jeweils anderen verlassen kann. Oran bietet in seiner Tanzschule Salsa, Bachata und Kizomba an, Hoc ergänzt mit seinem Label KiZz U – Underground Kizomba um ein riesiges Netzwerk in der Kizombaszene und bringt weltklasse Kizombakünstler nach Basel. Weit weg von Starallüren oder dem Bedürfnis der ständigen Selbstpräsentation, geht es den Jungs aus Basel vor allem um qualitativ hochwertige Projekte mit angenehmen Publikum. Genau das haben sie bei dieser Poolparty geschafft, denn allesamt sind mit einem Lächeln wieder nach Hause gegangen, respektive mussten nach Partyende regelrecht zum Gehen animiert werden. Hoc und Oran sind mit dem Herzen dabei und veranstalten die Events nicht des Geldes wegen. Deshalb geht ein Teil der Überschüsse als Spenden an gemeinnützige Einrichtungen.

Qualität hat ihren Preis

Trotz hervorragender DJs und einer weltklasse Location konnte die gewünschte Teilnehmerzahl nicht ganz erreicht werden. Dies lag wohl zum einen am Eintrittspreis von 25 Schweizer Franken und daran, dass sich round about 80 Personen auf die kostenlose Gästeliste setzen lassen wollten. Etwas unglücklich zeigte sich Hoc, der die Anfragen konsequent ablehnen musste. Diese Gäste blieben weg. „Es ist nicht fair, die einen bezahlen zu lassen und andere kommen kostenfrei zur Party. Außerdem müssen wir für jeden Teilnehmer Eintritt an die Location bezahlen, egal ob DJ, Artist oder sonstige Gäste. Es ist eine exklusive Party in einer exklusiven Location, die hat eben ihren Preis“. Andere wiederum haben lange Wege auf sich genommen, um die Exklusivparty zu besuchen und ihren Wert erkannten. Der Eintritt war die Party allemal wert und wir alle wissen, die besonders „guten“ Dinge im Leben sind nun mal nicht gratis.

Großes Event in 2020 geplant

Hoc und Oran + Silvia (Linda Salsa)

Alles in allem zeigen sich die beiden Vorbild-Veranstalter trotzdem zufrieden. „Die Stimmung ist gut, die Leute zufrieden, auch das Wetter hat gehalten. Wir sind happy.“ Neben den Partys im aquabasilea werden auch andere Partyreihen wie bspw. die „White Night“ sowie „Night of KiZz & Salsa oder Live-Konzerte angeboten. Außerdem planen sie im nächsten Jahr ein großes und besonderes Event, ebenfalls im aquabasilea. Wir dürfen gespannt sein. Wer sich auf dem Laufenden halten möchte, kann sich über die Facebookseite KiZz U – Underground Kizomba oder www.lindasalsa.com informieren.

KizzMag war gerne dabei und freut sich auf weitere hochwertige Events in und um Basel herum.

 

Bildergalerie

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar